Wöchentliche Galapagos-News -6- November 2012

Posted on November 1, 2012
Written by: Shark Savers
Tags: Haie sind MehrWert 

 

Whaleshark

Meeresbiologin und wissenschaftliches Vorstandsmitglied von Shark Savers Germany, Johanna Zimmerhackel, hat erfolgreich ihre Arbeit an dem Forschungs- und Schutzprojekt von Haien in Galapagos begonnen.

 

Ziel dieses Projektes ist das Bestimmen der Vorkommen und des Marktwertes von Haien für den Tourismus in Galapagos um zu beweisen: Haie sind MehrWert. Es handelt sich um ein Projekt des Nationalparkes von Galapagos, der Charles Darwin Foundation und der Universitaet California Davis. Um Johanna zu unterstützen, informiere Dich hier: http://www.sharksavers.org/de/unsere-programme/haie-sind-mehrwert/

Lese ihre wöchentlichen Erfahrungsberichte mit diesen fantastischen Tieren:

Woche 6

Hammerhead Shark

Endlich ist es soweit: Ich bin an Bord des Touristenschiffes "Galapagos Sky", dass mit uns kooperiert und mich für eine spannende und arbeitsreiche Woche in den Norden von Galapagos mit an Bord nahm. Ziel der Ausfahrt ist es Unterwasserzählungen aller Haiarten und pleagischen Fischen durchzuführen. Zu pelagischen Fische gehören alle Arten, die ihr Leben schwimmend in der freien Wassersäule verbringen und nicht idrekt von der Küste abhängen.

Morgen erwartet mich der letzte Tauchtag am Cousin Rock und daraufhin das von Bord gehen in Santa Cruz. Ich blicke zurück auf eine unglaubliche Woche, in der ich sowohl die Insel Isabela, als auch die nördlichen Inseln Darwin und Wolf betaucht habe. Das Gesehene ist schwer in Worte zu fassen. Unter anderem zählte ich in einem einzigen Tauchgang hunderte von Hammerhaien und Galapagos Haien, Walhaie, Delfine, Adlerrochen und vieles mehr. Besonders die Insel Wolf bescherte mich und die sehr sympatische Touristengruppe mit unvergesslichen und unverwechselbaren Tauchgängen. Ein weiteres Mal ist mir die Notwendigkeit diesen Ort zu bewahren vor Augen geführt worden. Ich hatte alle Hände voll zu tun die Massen an Fischen zu zählen und auf meiner Unterwassertabelle niederzuschreiben. Doch am Ende hat sich die Arbeit mehr als gelohnt. Unterwasserzählungen sind ein weitverbreitetes Werkzeug, dass die Fischbestände nicht beschädigt und trotzdem wertvolle Informationen über die Bestandsgrößen der Arten liefert. Wiederholte Zählungen über lange Zeiträume sind dabei sehr wichtig, um aussagekräftige Daten zu sammeln. Und so blicke ich schon voller Vorfreude auf die nächste Ausfahrt, die mich einen kleinen Schritt weiter in der Bestimmung der Haiabundanzen im Meeresschutzgebiet Galapagos bringen wird.  

Bekommt einen besseren Eindruck des Unterwasserlebens von Galapagos mit den Fotos der letzten Woche und helft mir diese Wichtige Arbeit fortzuführen. Helft mit einer Spende!

Week 6

fish swarmFinally, I am on board the tourist boat "Galapagos Sky" that has kindly taken us to an exciting and busy week in the north of Galapagos. The goal of the fieldtrip is to conduct visual censuses of all sharks and pelagic species- particularly all species that live and swim actively in the open water column and do not depend directly on the coast.

Tomorrow, I will have the last dive at Cousins Rock and after that I will leave the boat in Santa Cruz Island. I’m looking back at an incredible week, in which I dived around  the islands of Isabela, Darwin and Wolf. The scene is hard to put into words. Among others, I counted in one single dive about one hundred hammerhead sharks, Galapagos sharks, whale sharks, dolphins and eagle rays. Island Wolf in particular impressed me and the tourist group with unforgettable dives. Once more, I became aware of the importance of preserving this unique place. I was very busy to count the masses of fish and to note them on my underwater sheet. Visual censuses are a wide spread, non destructive method to estimate the abundance patterns of fish. Repetitive counts are very important to collect reliable data. I am now looking forward the next fieldtrip that will bring me one step closer to the estimation of shark abundances in the Galapagos Marine Reserve.    

Get a better idea about the beauty of Galapagos underwater wildlife in this week’s stunning pictures and please help me to continue this important work with a donation!